„Tag des Regenbogens“ – herbstliche Blog Grüße aus Urk

Hallöchen ihr Lieben,

wir senden euch viele Grüße aus dem stürmisch-herbstlichen Urk.

Wie ihr sicherlich gemerkt habt, war es hier im Blog in den letzten Wochen ein wenig still geworden. Das lag zum Einen daran, dass sowohl Tom, als auch ich beruflich stark eingebunden waren. Zum Anderen aber auch daran, dass wir die freie Zeit, die wir zur Verfügung hatten, fürs Segeln und die Vorbereitung von anstehenden Reparaturen am Boot genutzt haben. Da bleib für den Blog leider nicht allzu viel Zeit. Das wird sich aber 2018 wieder ändern :-)

Nichtsdestotrotz haben wir natürlich auf unseren Törns sowie bei Arbeiten am Boot fleißig fotografiert, gefilmt und uns Notizen gemacht, sodass wir uns (und hoffentlich auch euch) die lange Zeit des Winterlagers und somit die Wartezeit auf die neue Segelsaison mit ein paar Geschichten, Berichten, Fotos und Videos verkürzen können. Geplant ist auch ein kleiner Film zu unserem Sommertörn, der hoffentlich im Februar hochgeladen werden kann.

Segeln mit einer Dehler Optima 92 auf dem IJsselmeer
Segeln auf dem IJsselmeer
Tommy Knox Tom Hoffschwelle Segeln
Endlich wieder Segeln – Juhuuu :-)

Gestern sind wir in unseren diesjährigen Herbsttörn gestartet, der uns (so jedenfalls der aktuelle Plan) nochmal auf die Nordseeinseln Vlieland und Texel führen soll. Aber wie das ja mit Plänen nunmal so ist… mal abwarten. So sollte es heute beispielsweise eigentlich bereits in Richtung Nordsee nach Hindeloopen gehen. Wind und Wetter machten uns jedoch einen Strich durch die Rechnung und wir switchten unterwegs spontan nach Urk um. Segeln bedeutet halt auch immer auch Spontanität.

Wie sich herausstellte eine goldrichtige Entscheidung. Während wir auf der gesamten Fahrt einen Regenbogen nach dem anderen bewundern durften, regnete es immer wieder um uns herum – jedoch bis auf ein paar Nieseltropfen nicht über uns. Glück gehabt.

Segeln Frau
Gar nicht windig ;-)
Segeln Dehler Optima 92 IJsselmeer
Das Wetter spielt noch mit :-)
Segeln IJsselmeer Regen
…und dann kam der Schauer…
Regenbogen beim Segeln auf dem IJsselmeer
Einer von vielen Regenbögen an diesem Tag :-)
Regenbogen über dem IJsselmeer
…und noch ein toller Regenbogen :-)

Patschenass wurden wir trotzdem – allerdings nicht vom Regen, sondern von sich am Bug brechenden Wellen, als wir bei bis zu 29 Knoten Wind in Richtung Urk rauschten. Endlich war mal wieder Action angesagt!

Schöne Grüße an dieser Stelle auch an die SY Paikja. Wir liegen nun gerade an eurem „Stammplatz“ in Urk, wo wir euch letztes Jahr kennengelernt haben und stoßen mit einem… ähm zwei… oder vielleicht auch drei… Gläschen auf den gelungenen Urlaubsstart an. Wir trinken einfach mal einen für euch mit.

Dunkle Wolken Sonne über dem Meer
Dunkle Wolken ziehen auf…
Prost Pinnchen Genever
Prost :-)

Um uns herum heult der Wind in den Masten. Die Rubicon schaukelt munter hin und her. Genau so lieben wir es.

Viele Grüße

Janine & Tom

Werbeanzeigen

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. jrubicon sagt:

    Dankeschön ☺️

    Oh je. Das klingt ja nach sehr viel Arbeit 🙈 Ich hoffe die Renovierung ist soweit abgeschlossen, dass es 2018 wieder mit dem Segeln losgehen kann?

    LG

  2. Uwe Kreis sagt:

    Ihr wart immerhin fleißig beim Segeln.
    Ein schöner Beitrag.
    Wir haben unser Boot diesen Sommer sehr vernachlässgt. Die Renovierung unseres Hauses nahm sehr viel zeit in Anspruch.

  3. jrubicon sagt:

    Vielen Dank und liebe Grüße zurück ☺️⛵️

  4. So schöne Regenbogenfotos! 🌈 Hoffentlich habt Ihr Glück mit dem Wetter auf Eurem Herbsttörn.

    Wir freuen uns schon auf Eure Rückblickberichte, denn der Winter für Segler ist ja bekanntlich lang, da ist ein bisschen Abwechslung immer willkommen. 😉

    Liebe Grüße von der elbkind-Crew
    Martina & Thue

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.